Navigation und Service

Mittagsband

Das Mittagsband liegt in der Verantwortung des Haus Nazareth.


Rahmenbedingungen

An vier Tagen in der Woche, von Montag bis Donnerstag, werden die Schülerinnen und Schüler in der Zeit von 12:00 Uhr-14:00 Uhr vom Team des Mittagsbands betreut. Die Aufgaben des Mittagsbands lassen sich grob in zwei Bereiche gliedern. Zum einen ist das die Begleitung zum Mittagessen in die Mensa am Schlossberg und zum anderen die Betreuung im Freizeitbereich in den Räumen oder auf dem Schulhof. Nach Schulschluss werden die Schülerinnen und Schüler von ihren Betreuern im Klassenzimmer abgeholt oder an der "Zentrale" empfangen. Um 14:00 Uhr werden alle zurück in ihre Klassenräume begleitet. Dort bleibt Zeit für einen Austausch mit der Lehrperson oder dem Projektleiter. Außerdem können Nachrichten im Mitteilungsheft für die Eltern vermerkt werden.


Zielgruppen

Wir betreuen alle Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklassen. Die Schüler sind in zwei Gruppen aufgeteilt. Dies geschieht anhand der vorliegenden Stundenpläne. Gruppe 1 geht direkt nach Schulschluss in die Mensa zum Mittagessen. Gruppe 2 startet im Freizeitbereich.


Personal

Das Team besteht aus einer pädagogischen Fachkraft, zehn geringfügig beschäftigten Mitarbeitern und einer DH-Studentin. Die Hauptverantwortung liegt bei Yasemin Tireux. In der Regel sind die Mitarbeiter/innen einer Klasse zugeteilt. So haben die Schüler einen festen Ansprechpartner.


Räumlichkeiten

In unserer "Zentrale" starten wir in die gemeinsame Spielzeit. Hier können sich die Schülerinnen und Schüler jeden Tag neu für folgende Raumangebote entscheiden:

  • Ruheraum
  • Spieleraum
  • Bau- &/Rollenspielzimmer
  • Bastelraum
  • Gymnastikraum
  • Turnhalle
  • Schulhof/Spielplatz


Ansprechpartnerin
Yasemin Tireux
Yasemin Tireux



Mensa

Die Mensa am Schlossberg ist ein wesentlicher Bestandteil für das Ganztagskonzept der Grundschule. Sie bietet Platz für ca. 174 Schülerinnen  und Schüler und ist modern gestaltet.
Der Speisesaal mit seiner großen Fensterfront zum Schulhof verfügt über eine "Chillzone". Unsere Schülerinnen und Schüler können zwischen zwei verschiedenen, frisch gekochten Speisen wählen. Das Essen muss rechtzeitig online (MensaMax) oder am Automaten in der Mensa vorbestellt werden. Guthaben kann überwiesen oder am Automaten eingezahlt werden.
Einen Chip und die Zugangsdaten erhalten Sie im Sekretariat.